Presse

Presse

Presse

01.12.2016

Fantastische Neuigkeiten!

Der MSR - Deutschlands zweit-größter Motorsportverband - öffnet sein Reglement für die Elektro Bikes. Nachdem wir Anfang November ein Schnuppertraining auf den Elektros zusammen mit dem MSR durchgeführt haben, beschloss nun der MSR in seiner Jahreshauptversammlung eine Änderung im Reglement.

Änderungen für die MSR Saison 2017:

Auf der außerordentlichen Jahreshauptversammlung des MSR für den Sportbereich am 20.11.2016 wurden folgende Änderungen beschlossen:

Technisches Reglement:

  • Zusätzlich zu den Verbrennungsmotoren sind in der Klasse 50ccm Mini künftig auch E-Bikes mit einer max. Leistung von 10 KW startberechtig (Änderung der Fahrerrichtlinien folgt)
  • Auch in der separaten Tageslizenzklasse sind künftig E-Bikes mit einer Mindestleistung von 20 KW und Rändern vorne 21 Zoll und hinten 18 oder 19 Zoll zulässig (Änderung der Fahrerrichtlinien folgt) ​

Mehr zu lesen gibt es hier: http://blog.msr-motox.de/?p=1930


06.11.2016

Elektrisiert: Schnuppertraining für Kids mit Elektro-Motocross-Bikes

Trotz massiven Dauerregens ließen sich etwa 20 Kids die Möglichkeit nicht entgehen, sich selbst auf Elektro-Motocross-Bikes zu probieren und diesen einen echten Härtetest zu unterziehen. In Kooperation mit dem Elektro-Motocross-Bike Händler MOX-RACING aus Großostheim organisierten der Motor-Sport-Ring sowie der MSC Kassel/Spessart am 5. November ein Schnuppertraining für neugierige Kids und deren Eltern.

Foto-01_20161112-768x431

Den ganzen Artikel gibt es hier: http://blog.msr-motox.de/?p=1921


01.11.2016

MSC Kassel setzt auf Elektro

newspaper_01